Anzeige

nordrhein-westfalen

Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fan-Zug stellt sich

Die Polizei hat den 30-Jährigen Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben soll gefunden. Der Mann meldete sich zum Haftantritt in einer Justizvollzugsanstalt in Nordrhein-Westfalen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht