Anzeige

deutschland

Lüneburger Heide: «Königin der Heilpflanzen» in Gefahr

Ginseng gilt als eine der potensten Heilpflanzen. Doch Schnecken und Mäuse haben der Ernte der exotischen Wurzeln in der Lüneburger Heide zugesetzt. Seit Dienstag wird die aus Asien stammende Heilpflanze dort geerntet.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht