Anzeige

deutschland

Keime in Wurst: Ermittlungen gegen Wilke-Geschäftsführer

Keime in Wurstwaren sollen in Hessen zwei Menschen das Leben gekostet haben. Produkte der Firma Wilke stehen unter Verdacht. Gegen den Geschäftsführer wird nun ermittelt.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht