Anzeige

gesundheit

Flughafen Frankfurt: Erst testen, dann fliegen

Ein leichter Würgereflex, wenn der Spatel den hinteren Rachenraum streift, dann nach einigen Stunden Gewissheit über den Corona-Status: Vor dem Weg zum Gate können sich Reisende am Frankfurter Flughafen nun testen lassen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht