Olympia

Sebastian Seidl will 2016er-Scharte auswetzen

Abensberg, 22.07.2021: Der Abensberger Judoka Sebastian Seidl geht in seine zweiten Olympischen Spiele. 2016 war für ihn nach nur einem Kampf Schluss - das nagte lange an ihm. Jetzt will er eine Medaille.

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht