Schweiz sichert sich letztes Achtelfinal-Ticket – Brasilien ist Gruppensieger

Die Schweiz hat sich als letzte Mannschaft für das Achtelfinale der Fußball-WM in Katar qualifiziert. Das Team von Nationaltrainer Murat Yakin setzte sich in einem dramatischen Spiel gegen Serbien durch. Als nächstes treffen die Eidgenossen auf Portugal. Den Sieg in der Gruppe G sicherte sich trotz einer Niederlage gegen Kamerun der Rekordweltmeister aus Brasilien. Auf die Selecao wartet im Achtelfinale nun Südkorea.