Politik

Wolbergs mit klarer Mehrheit nominiert

Regensburg, 30.07.19: Der suspendierte Regensburger OB Joachim Wolbergs hat sich bei seiner Nominierung durch den Verein "Brücke - Ideen verbinden Menschen" kampfeslustig gezeigt und die derzeitige Stadtspitze kritisiert. Er will zurück ins Rathaus.

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht