Anzeige

Prozess

Wolbergs-Anwalt stellt erneut Befangenheitsantrag

Regensburg, 14.01.20: Peter Witting, der Verteidiger von Joachim Wolbergs, lehnt die drei Berufsrichter wegen Befangenheit ab. Er will wissen, warum die Kammer seine Meinung geändert und nur gegen Wolbergs einen Hinweis wegen Untreue gegeben hat.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht