Gericht

Mord und Mordversuch im Wahn

Regensburg, 08.06.20: In einem Sicherungsverfahren muss sich ein 41-Jähriger nach einer Schießerei in Abensberg im Oktober jetzt vor dem Landgericht in Regensburg verantworten. Angeklagt ist der Mann wegen Mordes und Mordversuchs an zwei Vettern.

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht