Universität

In Regensburg wird das Sterben zum Studiumsthema

Regensburg, 21.11.19: Die "Perimortalen Wissenschaften" beschäftigen sich mit den drei Themengebieten Sterben, Tod und Trauer. Wir erklären, was hinter dem neuen Master-Studiengang an der Universität Regensburg steckt.

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht