Corona

Auch bei Regensburgs Hausärzten fehlt der Impfstoff

Regensburg, 08.04.21: Seit dieser Woche können sich die Regensburger auch beim Hausarzt gegen Corona impfen lassen. Die Nachfrage unter den Patienten ist groß, doch der Start verläuft holprig.

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht