Politik

Aiwanger: Impfskepsis wegen Nebenwirkungen in eigenem Umfeld

Der bayerische Wirtschaftsminister Aiwanger will sich erst mal nicht gegen das Coronavirus impfen lassen. Denn auch er habe aus seinem privaten Umfeld von Impfnebenwirkungen gehört, bei denen einem "die Spucke wegbleibe".

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht