Landwirtschaft

Corona beeinflusst die Hopfenernte nur teilweise

Regensburg, 11.09.20: Hilfsarbeitskräfte aus dem Ausland konnten zwar erst verspätet bei der Hopfenernte mithelfen, trotzdem läut diese in vollem Gange und der Ertrag ist vergleichbar mit dem des vergangenen Jahres.

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht