Anzeige

politik

Maas: Abschluss der Jordanienreise

Rund drei Wochen nach Vereidigung der neuen Bundesregierung ist der Streit über den Flüchtlingsnachzug wieder voll ausgebrochen. Außenminister Maas stellt sich Innenminister Seehofer entgegen - von Jordanien aus.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht