Anzeige

politik

Angelina Jolie besucht Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch

Hollywood-Star Angelina Jolie hat das größte Flüchtlingslager der Welt in Bangladesch besucht. Dort sprach sie mit Familien aus der Volksgruppe der Rohingya, die aus dem benachbarten Myanmar geflohen sind.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht