Zweiter Weltkrieg

Oscar Albert überlebte den Holocaust

Flossenbürg, 31.05.2021: Oscar Albert wird 1944 aus Polen ins KZ Flossenbürg verschleppt. 1945 überlebt er einen sogenannten Todesmarsch Richtung KZ Dachau. Sein Leben ist nun Teil einer Ausstellung in der Gedenkstätte Flossenbürg.

Das könnte Sie auch interessieren

MessageBox

Nachricht