Mission Titelverteidigung: Frankreich steht im Halbfinale

Elfmeter bleiben Englands Schicksal: Auch dank eines verschossenen Foulelfmeters von Kapitän Harry Kane sind die Titelträume des Weltmeisters Frankreich intakt, die erste erfolgreiche WM-Titelverteidigung seit 60 Jahren ist in Reichweite. Frankreich siegt im temporeichen letzten Viertelfinale mit 2:1 (1:0) gegen die Three Lions. Aurelien Tchouameni und Olivier Giroud treffen für die Equipe Tricolore, Kane kann nur einen seiner zwei Foulelfmeter verwandeln. Im Halbfinale wartet nun WM-Überraschung Marokko auf Frankreich.