Erfolgreicher Heim-Auftritt: „Popp war für uns da“

Die deutschen Fußballerinnen haben vor einer lautstarken Kulisse einen Erfolg beim ersten Heim-Auftritt nach der Europameisterschaft gefeiert. Bei der Neuauflage des EM-Halbfinals setzte sich die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg mit 2:1 gegen Frankreich durch. Die beiden Nationalspielerinnen Linda Dallmann und Lena Oberdorf loben nach dem Spiel die Leistung von Doppeltorschützin Alexandra Popp.