Bullen-Hattrick perfekt: RB erneut im Pokalfinale

Der Bullen-Hattrick ist perfekt: RB Leipzig hat den SC Freiburg im Halbfinale geradezu überrollt und ist zum dritten Mal in Folge ins Finale des DFB-Pokals gestürmt. Der Titelverteidiger gewann trotz langer Unterzahl die Neuauflage des Vorjahresendspiels bei den Breisgauern. Am 3. Juni trifft Leipzig in Berlin auf den Sieger der Partie am Mittwoch zwischen dem VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt.