60er-Jahre-Kneipe im Altenheim hilft Dementen

Die Zahl der Demenzkranken nimmt rasant zu – auch in Altenheimen. Die Häuser brauchen neue Konzepte für ein würdiges und aktives Zusammenleben. Die kann man sich im einstigen Alltag abgucken und ihn nachbauen – etwa mit einer Kneipe im Heim wie aus den 60ern.